Startseite | Werbung | Aktuelles | Neckar Wallpaper | Kontakt | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Cookies   

Baden-Württemberg-Krimi

Werbe- und Mediaagentur Veranstaltungen Oberer Neckar Mittlerer Neckar Unterer Neckar Ausflugsziele Regionen Kultur Sport Kulinarik Literatur Unterkunft Unser Neckar
Geschichten und Krimis: Schneckle im Elchtest Lindner Endlich Endzeit Der Totenschöpfer Der Taubertal-Krimi Schwer Verdaulich Brezeltango Schwabenkrimi Kurzschluss Stuttgart Krimi Stahl Beton Gsälz auf unserer Haut Stuttgart-Krimi Blutkirsche Baurabrot 100 berühmte Schwaben Maultaschi Goreng Die Schwabenehre Bloss keine Maultaschen Die Schwabenkinder
Menschen und Dialekte Reiseführer Brett- und Kartenspiele Sportbücher Weinbücher Spitzenköche Regionale Küche

Lindner und die Tageslosung

240 Seiten Lesespaß von Jürgen Seibold

Der neue Fall des Kommissar Lindner spielt wieder in Bad Boll, am Rand der Schwäbischen Alb. Hier wohnt der sympathische Protagonist mit psychischen Problemen, bei seiner resoluten und energiegeladenen Mutter. Liebgewonnene Personen aus früheren Lindner-Fällen wie die Kommissarin Maria Treidler, der Dorfarzt Dr. Bruch und Lindners eher unsympathische frühere Kollege Roeder, sind natürlich auch wieder von der Partie.

Leser die “Lindner und das Apfelmännle“ nicht gelesen haben, können dem spannend aufgebauten Krimi trotzdem leicht folgen. Der Erfolgsautor Jürgen Seibold hat es mit “ Lindner und die Tageslosung“ wieder einmal geschafft, einen mitreißenden Krimi mit viel “Seiboldschen Humor“ und noch mehr Lokalkolorit zu schreiben.

Fazit: ein spannender und humorvoller Lesegenuss, den man auf keinen Fall verpassen sollte. Schade das Leser, welche der schwäbischen Sprache nicht mächtig sind, einige der humorvollen Sticheleien vielleicht nicht ganz verstehen.

Lindner und die Tageslosung, ein Baden-Württemberg-Krimi von Jürgen Seibold
Erschienen im Silberburg Verlag, ISBN: 978-3-8425-1245-0